verpackt

Nachdem ich die Woche ein Paket von Amazon erhalten habe, habe ich auch endlich einen passenden Karton, um die Baby-Decke auf Reisen zu schicken:

Patchwork-Babydecke aus Hexagon genäht

Babydecke – verpackt

Darin hat sie nun bequem Platz. In die Kiste, in der die Stoffe dafür waren, wollte sie nicht mehr rein passen. Dabei war da noch mehr drin. Aber dann hätte ich sehr mehr drücken müssen und dann hätte sie die ersten Falten bekommen 😉

Mal sehen, ob ich sie heute noch zur Packstation bringe, oder irgendwann die Woche abends. Ich fahre nämlich gleich zu einem Eishockeyspiel nach Köln und wollte anschließend in Köln den Weihnachtsmarkt besuchen. Das ist übrigens mein erstes Eishockeyspiel. Ich bin total aufgeregt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.